Mittwoch, 27. Januar 2016

Ladeneröffnung


Am Freitag, den 22.1.2016 war es endlich soweit: Wir haben unser Ladengeschäft in Salzhausen eröffnet. Viele Salzhausener, Lüneburger, Hamburger und aus vielen anderen Städten haben uns besucht und die Bude war voll! Vielleicht war es ganz gut, daß auf Grund der Straßenverhältnisse einige nicht vorbei schauen konnten, denn wir hatten auch schon so genug zu reden, zeigen, erklären,..... Es war superschön! Vielen Dank an alle, die uns zur Eröffnung besucht haben und natürlich für all die Glückwünsche, die uns per Post, Mail, Telefon und durch den Blumenboten erreicht haben. Es war ein unvergessliches Erlebnis.
Und so schaut es aus, unser Lille Stofhus in Salzhausen!



Diesen Dienstag war nun der 1. ganz normale Arbeitstag und es ist doch ein bisschen was anderes, so ein Laden, vor allem für Wilma, die freudig jeden Kunden begrüßt, aber am Nachmittag auch mal kurz bellte, weil es ihr nun doch irgendwie zu viel wurde. Ich denke, daß wird sich geben. Wenn die ersten Damen zu den Nähkursen eintreffen wird es nochmal aufregend für Wilma und sicher auch für die Kursteilnehmer, aber ich denke, Wilma wird sie alle um den Finger wickeln. 

Seid Anfang der Woche sind wir dabei, uns auf die Handmade in Bielefeld vorzubereiten, wo wir wieder einen Stand haben werden. Tolle Neuigkeiten werden wir für Euch dabei haben und einiges an Westfalenstoffen, Patchworkstoffen, Nähzubehör und vielem mehr. Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Und auch der Internetshop füllt sich langsam wieder. Es scheint so, als geht hier bald alles wieder seinen Gang. Unsere Werkstatt in Hamburg-Finkenwerder wird es nach wie vor geben, aber die Pforten für Besucher sind geschlossen. Von dort aus wird nur noch das Messegeschäft geregelt, gewerkelt und genäht.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf ein spannendes Jahr und auf Euren Besuch, sei es im Ladengeschäft, in den Nähkursen, im Internetshop oder auf einer unserer Messen.

Mara, Dana, Dani, Erik und Wilma

Freitag, 15. Januar 2016

Noch eine Woche


In einer Woche ist es soweit, wir eröffnen unser Ladengeschäft.
Aber noch gibt es jede Menge zu tun. Heute habe ich Pakete ausgepackt, Ware sortiert, Preise angebracht,....... ich habe das Gefühl es nimmt kein Ende. Hoffentlich schaffen wir alles!
Noch herrscht Chaos.


Heute war unsere Wilma auch mit im Laden. Was für eine Aufregung! Menschen bleiben am Schaufenster stehen, schauen hinein, der Tischler kommt, der Elektriker kommt, Lars kommt und bringt die Werbung außen an. Dann unsere liebe Postbotin - ganz allerliebst die junge Dame, der DPD-Mann, der GLS-Mann, der Hausmeister, der ganz vernarrt in Wilma ist. Eine neue Hundebekanntschaft beim Erkunden von Salzhausen. Was für ein aufregender Tag. Wilma ist vollkommen fertig und schläft friedlich.






Und wir wandern jetzt auch ins Bett. Euch allen eine gute Nacht!

Montag, 4. Januar 2016

Unheimlich aufregend

ist es grad bei uns.
Diesen Monat eröffnen wir ein Ladengeschäft und es gibt noch sooooo viel vorzubereiten.
Wollt ihr schon mal luschern?






Einige Regale stehen schon, die Lampen werden grad angebaut und bald können wir hoffentlich die erste Stoffe einräumen. Bis zum 22.1. muß alles fertig sein, denn dann gehts los!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...