Freitag, 11. April 2014

Gehört: Leinen los, Seeräuber Moses




Leinen los, Seeräuber Moses
Autorin: Kirsten Boie
Hörbuch: 5 CD´s
Gesprochen von Karl Menrad
Mit Seeräuberlexikon im Booklet.



Inhalt:
Sticken, Knicksen, und lieblich  Singen am Königshof ist nicht ihre Sache. Immer wieder denkt Moses sehnsüchtig an die Zeit zurück, als sie noch ein wildes Seeräuberkind auf der „Wüsten Walli“ und keine vornehme Prinzessin war. Da trifft es sich fast gut, dass gleich zwei Fremde  behaupten, nicht Moses, sondern ihre Töchter seien die wahre Prinzessin. Und als auch noch der fiese Häuptling Ubbo Wutwalle den glückverheißenden „Blutrubin“ stiehlt, da fackelt Moses nicht länger. Sie sticht mit der „Walli“ in See und geht mit Dohlenhannes und ihren Seeräubervätern auf die Jagd nach dem wertvollen Edelstein! (Klappentext)

Meine Meinung:
Was für eine Geschichte! Ich bin immer noch mittendrin.
Karl Menrad liest sehr, sehr gut und total überzeugend. Eine angenehme und unaufdringliche Stimme, die den Figuren genug Raum lässt, sich zu entfalten. Karl Menrad hebt mit seiner Stimme mal Heiterkeit, mal Spannung hervor, so wo es die Geschichte braucht. Ich war von der ersten Minute mitten drin und konnte gar nicht genug bekommen. Ein wahrer Ohrenschmauss.
Kompliment an die Autorin Kirsten Boie, die eindeutig das Kind in sich bewahrt hat. Die Seeräubergeschichte ist sowohl spannend als auch amüsant und immer wieder aufregend, aber immer  Kind gerecht. Und sie ist auch ein bisschen wie im richtigen Leben: die Erwachsenen brechen ihre eigenen Regeln und die Kinder begeben sich unnötig in Gefahr. Da wird dann mit einem Schmunzeln drauf hingewiesen und gut, aber nie oberlehrerhaft. Das gefällt mir.
Moses ist eine kleine Prinzessin, die so gar nicht die Prinzessin verkörpert, die wir uns vorstellen. Als nichts mit schicken Kleidern und vornehmen Getue. Moses ist ein Seeräubermädchen, dass auf große Fahrt geht und ein tolles Piratenabenteuer erlebt. Die Geschichte ist für Mädchen und Jungen geeignet und enthält eine Menge interessante Sachen über das Seeräuberleben. Die Seeräuber sind übrigens total nett und passen sehr gut auf Moses auf.  
Ganz toll finde auch das beiliegende Booklet dazu. Darin werden alle Wörter erklärt, die umgangssprachlich nicht so üblich sind, aber in der Geschichte vorkommen. Die Erklärungen sind genial, ich habe herzlich gelacht, vor allem bei der Erklärung für Schiet. Aber man erfährt in dem Booklet auch eine Menge über den Klabautermann, was eine Jakobsleiter und ein Dösbaddel sind.
Dieses Hörbuch ist absolut empfehlenswert. Tolle Geschichte, Geniale Stimme, reichlich Spaß und Spannung und ein lehrreiches und amüsantes Booklets gibt es noch dazu.
Ich würde sagen: volle Punktzahl!!!

Danke BlogDeinBuch, dass ich Rezension hören durfte.
Danke auch an Jumbo-Medien, dass sie mir dieses Hörbuch zur Verfügung gestellt haben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...