Dienstag, 3. Dezember 2013

Unruhe


Hörbücher sind was Feines. Man kann sie hören und geniessen und dabei Dinge tun, wie nähen, Wäsche zusammen legen, kochen oder einfach aus dem Fenstern schauen. ((-:
Diesmal durfte ich ein Hörbuch Rezension hören. Es ist dieses:


Unruhe von Jesper Stein

Axel Steen ist Ermittler im Kopenhagener Morddezernat. Ständig wird er von der panischen Angst begleitet, sein Herz könne plötzlich aufhören, zu schlagen. Er lebt in einer Altbauwohnung, von der er auf das Drogen- und Rotlichtviertel schaut. Während der Unruhen um die Zwangsräumung eines Jugendzentrums, wird in diesem Viertel eine Leiche gefunden. Es verhärtet sich der Verdacht, die Polizei selber hätte etwas mit dem Mord zu tun. Axel Steen ermittelt und muss vielen auf die Füße treten, um diesen Fall zu lösen. Die Story ist sehr komplex und das Privatleben des Kommissars hat der Autor immer wieder mit in die Handlung eingewoben. Er lebt von seiner Frau getrennt, die auch das Sorgerech tfür seine leine Tochter hat. Allerdings muss ich sagen, dass es an einen Kurt Wallander von Henning Mankell oder Sebastian Bergmann von Hjorth & Rosenfeldt bei weitem nicht heran reicht.  Aber trotzdem gefiel mir das Buch/Hörbuch gut.
Axel Steen ist ein typischer skandinavischer Kommissar und der Roman düster und schwer, so wie ich skandinavische Krimis mag. Anfangs kommt die Story etwas schwer in Schwung, für meine Begriffe zu langsam. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht das Buch gelesen, sondern eben nur gehört habe. Der Sprecher hat eine sehr monotone Stimme, es finden kaum Betonungen statt, da hatte ich es anfangs schwer, konzentriert bei der Sache zu bleiben. Auf jeden Fall werde ich mir das Buch kaufen und lesen. Ich denke, da kann man noch mal tiefer in die Story abtauchen.
Von mir 4 Sterne für die tolle spannende Story. 1 Stern Abzug für den Sprecher.

Ich freue mich, daß BlogDeinBuch, daß mich ausgewählt habt. Danke
Außerdem ein dickes Dankeschön an den Verlag jumbo-medien, daß ihr mir dieses Hörbuch zu Verfügung gestellt habt. Man kann es hier bestellen.

1 Kommentar:

  1. Huhu!

    Das muss ich mir mal vormerken!!
    Ich höre auch öfter mal Hörbücher.
    Ich habe einen langen Arbeitsweg, da geht das echt gut.

    Letztens Hab ich "Er ist wieder da" vorgelesen von Christoph-Maria Herbst.
    Herrlich!!! Kann ich nur empfehlen.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...