Samstag, 15. Dezember 2012

gestern morgen: Wilma allein zu Haus....



und ich unterwegs zu einem Termin.
Mit der Fähre zu den Landungsbrücken im Hamburger Hafen geschippert und dabei die Ruhe genossen. Aus dem Fenster geschaut, geträumt und ein bisschen fotografiert. Diesig war es, außerdem macht meine kleine Unterwegskamera nicht die besten Bilder. Macht Euch nicht´s aus hoffe ich (-:


 Nicht die Marco Polo, das riesige Containerschiff, daß Hamburg vor einigen Tagen besuchte, aber die Evergreen ist auch recht beeindruckend. Vor allem wenn man auf einer kleiner Fähre daneben schippert.

Dockland, ein beeindruckendes Gebäude. 
Ich war bis heute nicht ganz oben, um mir den Wind um die Nase wehen zu lassen.
 ein Blick zurück in die Wellen - ich liebe es!!!
 Schon wieder so ein großer Pott. Ob die wohl grad frühstücken?
 hier nochmal die Evergreen

das Passagierschiff: wo die wohl hinfahren....
 
 der Hamburger Fischmarkt. Den werden wir dieses Jahr auf jeden Fall noch besuchen.

 wieder ein großer Pott, diesmal im Trockendock
 Trockendock ohne Schiff. Ganz schön groß! Schaut mal links das klitzekleine Auto.
 Angekommen! Auf dem Weg zur U-Bahn ein Blick in die Runde.
So schön verschneit!
 Im Hintergrund Hamburgs überflüssigstes Bauwerk. 
Danke Ole, aber hätte echt nicht nötig getan!


 Auf der anderen Seite "König der Löwen".
Ich bin noch nicht dort gewesen und werde es mir wohl auch nie anschauen.
Dana hat als Kind den Film König der Löwen rauf und runter geschaut. Ich habe heute noch ihr Gesinge im Ohr: akuna matata....... und kann mich an jede Szene des Films erinnern. Der Reiz ist irgendwie weg (-:

So, dann kam die U-Bahn und alles weitere war nicht mehr so aufregend... lach

Heute wird es um so aufregender. Unsere letzte Veranstaltung dieses Jahr!!!!
Tradionell sind wir immer am 3.Adventswochenende auf Gut Thansen.
Die Stimmung dort ist super gut, das Ambiente sehr schön und die Aussteller natürlich alle ganz besonders nett... lach
Wir treffen wie immer liebe Freude, Daniela und Jens von Hamburg schokt, und werden mit den Beiden einen schönen Feierabend geniessen. In Decken eingemummelt sitzen wir Aussteller am Samstagabend zusammen, werden vom Haus mit Fingerfood verwöhnt und genehmigen uns einen kleinen Absacker (oder zwei,.....)

Glücklicherweise hat gestern Tauwetter eingesetzt und die Temparaturen sind gestiegen. So sehr ich das kalte Wetter und den Schnee liebe, Gut Thansen liegt etwas außerhalb und schnee- und eisfreie Straßen sind da nicht ganz unwichtig.

Wer Lust hat schaut gerne mal auf Gut Thansen vorbei. Es lohnt sich!!!!!

Eure Mara


Ach ja, die Wilma...... als ich gestern Mittag nach Hause kam, schaute sie ganz verschlafen aus ihrer Höhle.
Dieser Hund kann schlafen, das gibt es nicht! Aber wenn sie mal wach ist, dann geht´s auch rund. Ein lustige kleine Hundedame. Grad sitzt sie neben mir, nachdem sie widerwillig ihre Minimorgenrunde absolviert hat und möchte eigentlich lieber wieder schlafen gehen..... (-:


Kommentare:

  1. Mara, nun hat ich Fernweh, heul. Als wir diese das letzte Mal im Irignal genossen, war es sehr heiß, Anfang Juli und vor 2 Jahren konnte das Ausflugschiff nicht überall ran fahren, da da Eis auf dem Wasser schwamm, du liest, wir haben schon einige Variationen im Hamburger Hafen hinter uns.
    Einen schönen Tag wünscht Manu

    AntwortenLöschen
  2. ...ich liiiieeeebeeee diese Fahrt auf der Elbe!!!:-)
    ...ganz viel Spaß auf Gut Thansen und dass es ordentlich in der Kasse raschelt!!!

    Ich stell gerade eine Torte her, natürlich neues Rezept und irgendwie wird das nicht so...tüpisch für mich...kann ich nicht Altbewährtes nehmen??? *grummel*

    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...