Freitag, 6. Januar 2012

Glück gehabt


Der Fuß ist nicht geschwollen, nix ist gebrochen oder gerissen. Da habe ich nochmal Glück gehabt!
Danke für Eure lieben Kommentare und die Tips. Ich habe den Fuß hochgelegt und gekühlt. Hat geholfen! Tut kaum noch weh. Bin heute auch nicht so viel rumgelaufen, nur ein Minispaziergang mit Wilma - war eh zu kalt... brbrbrbrbr... und Wilma war ganz dankbar, als es schnell wieder nach Hause ging.
Dafür habe ich endlich unsere Ablage geschafft. Der Papierstapel drohte zu kippen und so habe ich mich heute darüber hergemacht und dabei "Spion in Spitzenhöschen" geschaut und einen Latte geschlürft.
Der Punkt wäre also erledigt. Diese blöde Ablage lag mir schon länger auf dem Magen.... lol
Am Wochenende geht es nach längerer Pause mit unseren Renovierungsarbeiten weiter. Und wenn ich Lust und Zeit habe, werde ich noch nähen. Aber ohne "Muß". Nur wenn ich Lust dazu habe.
Ich entdecke grad die Langsamkeit und entschleunige mich etwas. Tut gut!!!!
Euch allen ein schönes Wochenende!
Gela


Kommentare:

  1. Oh.... den Unfall hatte ich verpasst....
    Guuut, dass nichts Schlimmeres passiert ist und wenn die leidige Ablage jetzt geschafft ist, dann hatte es ja auch sein Gutes ;o)
    Für den weiteren Jahresverlauf wünsche ich Dir aber auf jeden Fall keine Unfälle mehr!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  2. Also doch ein gutes Jahr, nichts Schlimmes passiert und die Ruhepause nutzt Du um nötige, ungeliebte Dinge in Ruhe zu erledigen, dabei ein toller Film(ich finde ihn einfach genial!) sodass das Ganze garnicht sooo übel war :)) und dann auch noch entschleunigen....liebe Gela was willst Du mehr;)))
    Okay nähen - das ist so ziemlich das einzige was mir spontan einfällt, aber das wirst Du ja auch, aber nur wenn Du magst...richtig so!
    Lass es Dir gut gehen und schone deinen Fuss!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Schnell mal alle verpassten Post nachlesen,und nun dieses .
    Das tut mir leid mit deinem Fuss.
    Ist Frau dann doch gezwungen mal still zu sitzen!
    Na gut das dann das nähen noch geht.
    Wünsche dir trotzdem alles Gute fürs Neue Jahr.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  4. Puh, da hast du wirklich Glück gehabt, das nix weiter passiert ist. Und das mit der Entschleunigung ist ne gute Idee! Mache ich auch zur Zeit :)
    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich doch alles gut an, mach nur weiter so und genieße die Langsamkeit , ich habe auch gelernt sie zu lieben..!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  6. Na, dass ist ja schön, da bist du ja nochmal glimpflich davon gekommen. Dann gibts ja noch Hoffnung für das junge Jahr. LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ohje, ich hoffe, Deinem Fuß geht es wieder gut!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. @ all

    Danke Ihr Lieben, dem Fuß geht´s wieder gut. Da habe ich sowas von Glück gehabt.
    Hier ist es derzeit etwas stiller; ich geniesse die Zeit mit unserer kleinen Wilma. Ein wahrer "Schmackebatz"!

    Gela

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...