Sonntag, 18. Dezember 2011

Wilma hat ein Haus


 Wilma liebt ihr Haus.

 Da hat sie das ganze Zimmer im Blick.

 Kann mit ihrem Stoffherz kuscheln.

 Sich verstecken :-)

 und Besuch einladen.
und sich mal ordentlich ausquatchen!!!


Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen 4. Advent.
Wir haben heute unseren Weihnachtsbaum gekauft und es uns dann gemütlich gemacht bei Kaffee und Keksen, gebacken von meiner lieben Nachbarin Haike. Tausend Dank nochmal Haike, die Kekse waren oberlecker! Vor allem die mit Ingwer!!!!!!!!

Die Zeit mit Wilma ist toll! Sie ist so eine Süße und sehr gelehrig. Komm, Sitz und Platz klappen schon super, jedenfalls hier drinnen. Draußen ist Wilma von dem Schietwetter genervt und will nichts, außer nach Hause.
Am Dienstag geht´s das erste Mail zur Hundeschule. Ich bin gespannt!

Ja und sonst? Wir geniessen die Zeit mit Wilma und lassen uns nicht stressen. 
Weihnachtsgeschenke habe ich alle zusammen, muß sie nur noch einpacken. Backstress habe ich mir nicht gemacht. Kekse gab´s von der lieben Nachbarin oder aus dem Supermarkt :-)  Die Nähmaschine steht momentan still und neue Kissenbezüge und Gardinen habe ich auch immer noch nicht. Und wisst ihr was! Ich finde es noch nicht mal schlimm. Wie wundervoll unstreßig!!!!!!!!!!

Meinen täglichen Tee aus dem Adventskalender geniesse ich jeden Tag, werde aber die unterschiedlichen Tee´s und Sprüche aus dem Büchlein wohl nicht mehr posten. Jetzt auf Krampf die versäumten Tage nachholen.... nööööööööööööö  :-)

Ich wünsche Euch allen eine wundervolle Woche! Versucht die Dinge in Ruhe anzugehen. Es muß nicht alles perfekt sein. Das Weihnachtsessen, der Baum, die Deko,.........
Es ist schon perfekt, wenn Du die Menschen um Dich hast, die Dir etwas bedeuten.

Gela

Kommentare:

  1. Hallo Gela,
    eure Wilma ist ja obergoldig!!! Wie niedlich.
    Du hast recht, man sollte sich nicht unnätig stressen, denn dann kann man die Vorweihnachtszeit gar nicht genießen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Da geb ich dir vollkommen recht, ich lass mich von meiner Umwelt auch nicht verrückt machen, wer hat eigentlich gesagt, dass alle picobello sein muss an heilig Abend?
    So wie es ist, ist es gut genug.
    Und Wilma fühlt sich anscheinend super wohl in ihrem neuen Zuhause.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Wie goldig.
    Wilma würde uns auch gefallen.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich!Besuch bei Wilma!!!Soo süß!!!Schmatz von mir!
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gela!
    Das sin wirklich süße Fotos! ich glaube, ihr habt sicherlich viel freud emit Wilma :-)
    Ganz liebe wiehnachtliche Grüße, Anna

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...