Dienstag, 29. November 2011

Schmusezeit




Total verschmust die kleine Wilma. Dana aber auch :-)

Und so süüüüüüüüüüüß.

Die 1. Nacht hat sie viel gejault, aber die letzte Nacht war schon ganz ok. Ab und schaut Wilma einfach mal, ob auch alle da sind und dann ist wieder gut und sie schläft weiter.
Sie ist schon ne süße Motte.
Draußen macht ihr vieles Angst. Autos, Menschen, Mofa, der Wind. Aber heute morgen ging Gassi gehen schon ohne ängstliches zittern. Schnell hinsetzen, pischern, ein Blick nach oben: "Können wir bitte wieder rein?".
Jetzt liegt sie auf dem Teppich und schläft. Ist ja auch alles sooooooooooo aufregend!!!!

Später dann mehr.
Gela

Sonntag, 27. November 2011

Nun ist sie da



unsere Wilma.

Nachdem Wilma ausgiebig das Wohnzimmer erkundet hat, 2 mal draußen war (etwas schwache Blase vor lauter Aufregung.......grins), liegt sie jetzt auf dem Teppich und schläft.
Zu süß!!!!!!!!!!!!


Gela



Freitag, 25. November 2011

Keine Versandkosten am 1. Adventswochenende



Alle Bestellungen die am 1. Adventswochenende mit einem Bestellwert von € 20,- oder mehr bei uns eingehen,liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei!

Wir wünschen allen einen schönen 1. Advent!

Euer lille Stofhus

Hier geht´s zum Shop..... (klick)

Mittwoch, 23. November 2011

Verwöhnprogramm


Schon im März diesen Jahres, als ich aus dem Krankenhaus kam, habe ich mir vorgenommen, es diesmal in der Weihnachtszeit etwas ruhiger angehen zu lassen. Und es klappt.
Der größte Teil der Veranstaltungen ist rum, nur noch 2 kleinere Events an diesem Wochenende und dann in knapp 3 Wochen der Winterzauber auf Gut Thansen, danach finden nur noch private Weihnachtsmarktbesuche statt.
Im Moment habe ich zwar noch jede Menge zu  tun, aber oder gerade deshalb habe ich heute einen ICH-Tag eingelegt. 
Nach 1 1/2 Stunden Verwöhnprogramm in der Massagepraxis, habe ich mir ein leckeres Mittagessen gegönnt und mich danach bei der Friseuse meines Vertrauens hübsch machen lassen, Augenbrauen zupfen inklusive.
Zu Hause dann bei einem Latte Macchiato 2 Zeitschriften gelesen und danach mit meine beiden Süßen das Haus weihnachtlich geschmückt. Bei einer heißen Schokolade ausgiebig mit Dana gequatcht und seitdem im Internet Jagd auf Debbie Mumm Stoffe und andere Herrlichkeiten gemacht. Letzteres ist noch nicht beendet und dauert wohl noch etwas an :-)
Arbeiten werde ich dann wieder morgen.

Und Ihr so?



Eure Gela

Dienstag, 22. November 2011

Bald ist Nikolaus



Wer keinen Bock auf Schuhe putzen hat,
schaut mal hier.... (klick)







Da paßt unheimlich viel rein :-)
Außerdem haben wir alle Nikolausstiefel radikal im Preis reduziert.

Und sonst? Nur noch 5 x schlafen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Nein, nicht bis Nikolaus! Bis Wilma bei uns einzieht.
Gestern haben Erik und Dana für Wilma Futter und Leckerlies besorgt. Und ein rosa Halsband :-) Und, und, und......    FREU


Eure Gela


Samstag, 19. November 2011

Noch 8 x schlafen


Dann zieht diese süsse kleine Dame bei uns ein


Wir können es kaum erwarten!

Eine ganz große Liebe ist es jetzt schon zwischen diesen beiden:




Kuschel- und Verwöhnprogramm pur - bis zur Erschöpfung


Mama Kimberly schaut eifersüchtig zu


Klar, daß ich sie da erstmal ausgiebig gestreichelt habe. Ist nämlich auch ´ne ganze Süße!!!!!

Ansonsten ist es hier zur Zeit ziemlich streßig und sehr arbeitsintensiv :-)
Ist halt´s Weihnachtsmarktzeit! Wo ihr uns wann treffen könnt, steht hier (klick)


Eure Gela

Sonntag, 13. November 2011

Keine Zeit


keine Zeit zum Bloggen, keine Zeit die neue Nähmaschine grundlich zu testen :-(, keine Zeit Wilma zu besuchen.
Deswegen hat Wilma uns gestern auf dem Kunsthandwerkermarkt in Duvenstedt besucht und ausgiebig gekuschelt. War das schön!!!!!!
In 2 Wochen holen wir sie zu uns. freu!!!!!


Ihr findet uns heute noch hier (klick). Wir freuen uns auf Euch!

Gela

Mittwoch, 9. November 2011

Knöpfe

Letzte Woche ist ein ganzer Schwung Knöpfe von Dress It Up bei uns eingetroffen.
 
Viele sind schon am Wochenende auf den Weihnachtsmärkten auf dem Landgestüt Traventhal und im Rathaus Norderstedt verkauft worden, aber einige sind noch da.
 
 
 




Hier geht´s zu den Knöpfen..... (klick)


Dienstag, 8. November 2011

Ich kann unmöglich nähen,


denn gestern Abend kam endlich unser neues Sofa.
Es ist sooooooooooooo schön und muß unbedingt ausprobiert werden.
Sitzt man links besser als recht? Oder lieber in der Mitte?
Ist es morgens um 8.00 Uhr so bequem wie abends?

Und kann man eigentlich gut drauf liegen?
Welcher Quilt paßt dann am besten? Und welche Kissen, die ich dann wohl erst nähen muß...lach

Ich teste grad die Liegeposition mit meinem Lieblingsquilt.



Es liegt sich wunderbar und ich werde es bei einem Latte noch ein Stündchen geniessen.

Euch einen schönen Tag!

Gela


Edit: Ja, es s wird ein Foto vom Sofa geben. Aber nicht heute.
Es fehlt ja auch noch der Teppich, der Tisch, eine Lampe,.....
Wenn, dann will ich es auch komplett zeigen. Also Geduld meine Damen :-)

Freitag, 4. November 2011

Gestern bei Wilma

wurde wieder ausgiebig
 gekuschelt
 am Tischbein geknabbert
 diskutiert
 Fluchtversuche unternommen
doch sitzen geblieben
gezeigt, wie süß man denn ist
 die Streicheleinheiten genossen
 ordentlich gejammert
 Ausbruchsversuche unternommen
der Dickkopf gezeigt

Die Wilma is ´ne süße Motte kann ich Euch sagen. Die hat ihre eigenen Kopf. Mal schaun, was das gibt :-)


Gela

Donnerstag, 3. November 2011

Grannys


Irgendwann diesen Sommer überkam mich die Lust, Grannys zu häkeln.
Nun habe ich sie hier liegen und null Ambitionen, daran weiter zu häkeln. Und wenn ich es mir so überlege, möchte ich auch keine Decke oder ein Kissen aus Grannys im Haus haben.
Geht Euch das auch manchmal auch mit Dingen so? Erst total begeistert, dann doch recht abgekühlt... :-)


Es sind einige graue, aber auch viele grau-bunte Grannys dabei. Hat jemand eine Idee oder möchte sie gerne im Tausch gegen .... ja, gegen was......
Sie liegen hier einfach im Weg und ich mache eh nicht weiter.
Also, wer hat Interesse?

Gela

Dienstag, 1. November 2011

Ohne Sportschuhe ins Fitnessstudio


geht gar nicht!
Haben Dana und ich uns auch gesagt, als ich kurz vor der Ankunft bemerkte, daß ich meine Turnschuhe zu Hause gelassen hatte.
Keine Absicht... nö... sowas mache nicht!

Und nun? Den ganzen Weg zurück, Schuhe holen? Nö.
Dana absetzen und im Auto auf sie warten. Fanden wir auch doof.

Einfach umkehren wollten wir auch nicht. Und wenn wir dann schon mal unterwegs sind, könnte man ja gleich mal ein bisschen bummeln. So sind wir dann in einem wundervollen Buchladen in Buxtehude gelandet.
Also, meine Weihnachtswunschliste ist jetzt mächtig lang. Die von Dana auch :-) Und ihre Geburtstagsliste erst!!!! Denn Anfang Dezember wird Dana 20 Jahre alt und dafür hat sie eine Extraliste.
Wir haben viel gestöbert, viel gefragt und auch Auskunft bekommen. Eine sehr nette Buchhändlerin, die ganz viel Ahnung hat.
Nun überlegen wir in Ruhe zu Hause, welche Bücher wir umbedingt brauchen, bestellen sie telefonisch und holen sie ab.
Dieses haben wir gleich mitgenommen. Der rote Einband ist samtig und fühlt sich sooo schön an. Wir mögen "schöne" Bücher! Es ist gut illustriert; die Story ist bekannt.

Es wird sich sehr gut in unserer Vitrine machen. Und in der Weihnachtszeit werden wir es sicher so einige Male hervor holen.


Gela



Nette Menschen gibt´s.....


und vor allem Ehrliche.

Eben rief eine liebe Kundin an und fragte, ob ich am Wochenende sehr gestreßt gewesen wäre. Ich stuzte zunächst, dachte an den Hubertusmarkt.... war da was... grübel....
Sie erzählte mir dann, daß sie heute ihre Bestellung zum 2. Mal bekommen hätte. Ups
Da habe ich im Eifer des Gefechts gleich 2 x versendet und die liebe Dame war so ehrlich und wollte das gerne melden. Danke liebe Frau Z.
Wie toll ist das denn!!!!!!!!!!!!!


Zumal ich mich kurz vorher noch mega geärgert habe. 
Vorhin stellte ich beim Öffnen des Badezimmerfensters fest, das irgendwelche hirnlosen Idioten (sorry für die Ausdrucksweise) gestern unsere Wand mit Eiern beworfen haben. 
Mittlerweile habe ich schon mit der Polizei telefoniert und später kommt ein Beamter zur Begutachtung.

Liebe Kids:
Macht nächstes Jahr lieber einen großen Bogen um unser Haus, ich werde mir nämlich für alle in Frage kommenden Täter, und das sind nicht wenig, etwas super mega Gemeines einfallen lasse.
Hände reib........

So, ich packe jetzt die Sachen fürs Wochenende. Sehen wir uns hier oder hier?

Gela

Google Reader hat ein neues Layout


Und das mag ich gar nicht.
Ich mag es z.B. auch nicht, wenn das Layout der Fernsehzeitung geändert wird.
Bin dann jedesmal total verwirrt und brauche eine Zeit lang, bis ich mich wieder zurecht finde.
Was sagt mir das? Ich bin ein Gewohnheitstier :-) Jep
Und ich möchte schon gerne selber entscheiden, wenn sich was ändert.... jaaaaaaa... so bin ich.... :-)

Also liebe Leute von Google Reader: 
Ihr hättet mich ja auch mal vorher fragen können!
Bitte beim nächsten Mal dran denken.

Gela
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...