Mittwoch, 10. August 2011

Wenn frau beim Schweden anruft

Wir hatten ja das Vaxholm Sofa im Kopf. Da wir schon sooo viele Sofas gesehen haben, wußten wir nicht mehr so genau, ob die Sitzfläche nun hart genug war oder nicht. Also sind wir gestern nochmal zum Schweden.
Vorher hatte ich aber via Internet geschaut und habe gesehen, daß es in Hamburg-Schnelsen nicht verfügbar ist und ich konnte es auch nicht für den Warenkorb auswählen.
Gestern bei Ikea erklärte man uns dann, daß es aus dem Programm raus ist und vor Ort stand natürlich auch kein Exemplar. Schade, dieses war unsere Alternative, falls wir nichts anderes finden.
Heute habe ich nochmal im Internet unter Hamburg-Moorfleet geschaut und da kann ich es zwar nicht mitnehmen (ja wie denn auch in unserem kleinen Auto...lach), aber ich kann es bestellen. Etwas verwirrt und mit dem Anliegen, sich doch mal drauf setzen zu wollen, rief ich beim Schweden an.

Tüüüütüüüüü
Dann meldete sich eine "automatische" Dame.

Sie: "Hey" Du bist im I*kea Einrichtungshaus. Wie können wir Dir helfen..... Sage Reklamation oder Bestellung oder Verfügbarkeit.....
Ich: "Verfügbarkeit"
Sie: "Du bist bei Verfügbarkeit gelandet. Nenne die Artikelnummer."
????? Habe ich nicht. Ich versuch´s mal mit dem Namen
Ich : "Vaxholm".
Sie: "Vaxholm. Du möchtest Informationen über Vaxholm. Welches Modell?"
Ach ne, wir interessieren uns ja für mehrere Teile.
Ich: "Sofa."
Sie: "Ich habe Dich nicht verstanden."
Ich: "Sofa."
Sie: "Entschuldige, aber ich habe Dich nicht verstanden."
Vielleicht mal mit Hocker probieren, ist vielleicht deutlicher.
Ich: "Hocker."
Sie: "Ich habe Dich nicht verstanden. Bitte wiederhole."
Ich: "Hocker."
Menno!!! Ich spreche hochdeutsch!
Sie: "Ich habe Dich nicht verstanden. Bitte wiederhole."
hmmmm, nun ja, wir wollen ja auch eine Recamiere. Also probiere ich es mal damit.
Ich: "Recamiere"
Sie: "Ich habe Dich nicht verstanden. Die Verbindung ist offentsichtlich gestört. Bitte wiederhole."
Ich: "Recamiere."
Sie: "Ich habe Dich nicht verstanden. Die Verbindung ist offentsichtlich gestört. Du wirst mit einem Mitarbeiter unseres Servicecenters verbunden"
ENDLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich hatte dann eine super liebe Mitarbeiterin am Telefon, die mir gesagt hat, daß das Vaxholm nicht mehr in den Einrichtungshäusern steht, aber noch bis 1.4.2012 via Internet bestellt werden kann. Schlecht, wenn man vorher mal drauf sitzen möchte!
Fazit: Die Suche geht weiter.

Ob die automatische Dame jetzt einen technischen Defekt hat? Liebe Leute beim Schweden, stellt bitte mehr "echte" Damen (gerne auch Herren) ein.


Gela






Kommentare:

  1. Das ist anscheinend die gleiche computergesteuerte Dame, die auf der HP als "Anna" auftaucht. Die hat mich auch schon zur Weißglut getrieben ;-)
    Wir haben übrigens ein Ektorp und sind auch nach 5 Jahren noch schwer begeistert.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Der Dialog erinnert mich stark an absurdes Theater. Da werden Dialoge auch ständig wiederholt und nichts ergibt Sinn. Wie dem auch sei, ich wünsche Euch viel Erfolg bei der Suche nach einem passenden Sofa.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. *lach*
    Ich könnte diesen Telefonstimmen immer wieder den Hals umdrehen, wenn sie mich nicht "verstehen".
    Nicht immer stürzt moderne Technik mich in Begeisterungsstürme!

    AntwortenLöschen
  4. @ Angelika
    Das muß Anna gewesen sein!!! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ja Petruschka,

    das "Gespräch" war mehr als absurd.

    Gela

    AntwortenLöschen
  6. Ich krieg mich nicht mehr und lieg schon halb unterm Schreibtisch vor lachen, das darf doch wohl alles nicht wahr sein, oder????verwirrt guck.
    Was bin ich froh, dass es noch Menschen an der Strippe gibt.
    LG Manu
    Achja, wie gehts denn der Hexe??
    Beim Bestellung kam heute auch, war wieder wie Weihnachten...!

    AntwortenLöschen
  7. @ Manu
    Ja, im nach hinein kann ich auch nur drüber lachen. Aber als ich die am Telefon hatte.......
    Und was Weihnachten angeht.... passt ja zum Wetter!

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  8. Da muß ich gerade in mich hinein grinsen. Ein ähnliches Erlebnis hatte ich auch mal , nur ich habe am Ende den Hörer wütend aufgelegt. Heute kann ich darüber lachen. Man wird eben älter und verständiger:-)

    Liebe Grüße Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gela,

    scheint ja wohl ein alltägliches Problem bei Ikea zu sein. Wir wollten nur telefonische Auskunft wegen ihrem Leih-Van. Hat telefonisch auch nicht geklappt.
    Wir haben uns heute für ein "Karlstad" Sofa entschieden. Sehr gemütlich. Mal schaun wie lange es hält. Aber sie geben ja 10 Jahre Garantie darauf:)Mir hätte ja auch so ein schickes Sofa aus dem Möbelhaus gefallen z.B Rolf Benz aber leider haben wir auch keinen Dukatenesel im Keller.

    Viel Spaß noch beim Möbelkauf.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. wenns ja nicht so traurig wäre, könnte man ja drüber lachen.Ist wohl überall das gleiche Spiel. Also nehmen wir es denn doch wirklich besser mit Humor. ;-)))
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Dankeschön, Du hast mir noch ein Lächeln ins Gesicht gezaubert mit der tollen Wiedergabe des Telefongesprächs;-)))
    Toi toi toi bei der weiteren Suche!
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich hab schon gedacht nur ich hätte das Glück nicht verstanden zu werden, sodass ich schon über einen Sprachkurs nachgedacht habe ;)))
    Tja jetzt kann ich gut lachen, wenn ich aber am Telefon hänge und meine Wut in den Hörer brülle und fast vor Weisglut platze, dann ist mir auch nicht nach lachen zu Mute!
    Du hast Recht,bitte ehr Damen und Herren die an icht anbrüllen muss :)
    liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. @ Anja

    Ja, ein Sofa von Rolf Benz gefiel uns auch. Das war das für 6.000,- :-((
    Baut der nicht Autos? Oder ist das ein anderer?
    Egal, können wir eh nicht zahlen.

    Gela

    AntwortenLöschen
  14. Danke Euch allen für Eure lieben Kommentare. Freitag geht´s in die nächste "Sofa-Anguck-Runde". Ich werde brichten!
    Außerdem kaufen wir Eßtisch und Stühle beim Schweden - aber nicht per Telefon :-)))))

    Gela

    AntwortenLöschen
  15. Wie kommt mir deine Geschichte bekannt vor ;-D zwar gings bei mir um ein anderes Produkt aber es war zum Haare aufraufen!! Liebe Grüße und ich hoffe du bekommst dein Sofa doch noch! Carmen

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...