Dienstag, 7. Juni 2011

Gerade noch rechtzeitig


habe ich meine Einkäufe ins Haus gebracht
Nun regnet es. Man sieht die ersten Tropfen auf der Mauer.

Ich bin ganz froh über die Abkühlung. Den ganzen Vormittag war es unheimlich schül und beim Sport habe ich schon geschwitzt, als die Trainerin uns begrüßte :-)
Nach dem Sport noch einkaufen gefahren und nun endlich alles im Kühlschrank verstaut.
Jetzt gönne ich mir einen kleinen Imbiss.
 
 
Geflügelwurst, Saint Albray und gefüllte Peperoni.
Yummy, Yummy

Wenn das Töchterlein am Nachmittag nach Hause kommt, wird es Tortelini mit Spinat / Ruccola Füllung geben. Dazu grüner Spargel und Parmesan.
Freue ich mich jetzt schon drauf :-)
 
 
Was die Erklärung zum Faltrollo angeht: Ist in Arbeit!
Habe hier aber noch ein paar andere Dinge liegen, die erledigt werden wollen.... seufz

Hat eine von Euch eine Zeitmaschine, die sie mir ausleihen könnte??????

Bis später
Gela


Kommentare:

  1. Liebe Gela,

    bei uns hat es gestern Abend geregnet und heute Mogen ist es angenehm draußen und die Pflanzen konnten auch aufatmen.
    Dein kleiner Imbiss ist wirklich lecker:-)

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Du Glückliche, bei uns will es einfach nicht regnen, dabei wäre es so notwendig. Laß es dir schmecken.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gela!
    Vielen Dank für die Geburtstagswünsche! Ja, Carcassonne macht wirklich süchtig. Wir haben uns jetzt auch schon 2 Erweiterungen zugelegt und spielen ohne Ende.
    Falls Du die Zeitmaschine findest - ich könnte auch eine gebrauchen :-)
    Liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  4. Ja, so schmeckt das Leben, mit einem leckeren Stück Käse und Spargel ließe ich mich auch verwöhnen! Das Faltrollo bzw. die Faltrollos sehen klasse aus. Die Stoffe gefallen mir.Und die Tasche bekommst Du sicher auch bald fertig!

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gela
    Du zeigst je genau das, was ich auch so gerne esse.
    Und die Mahlzeit für dein Töchterlein würde ich auch verputzen.
    Lieber Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gela,
    danke fürs Appetitmachen.
    Prima, dass Du eine Anleitung für die Rollos schreiben willst.
    Wir haben hier leider nicht so viel vom Regen abbekommen. Naja, vielleicht kommt noch eine Dusche.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gela,

    gelle, der tut ganz gut, der Regen. Auch wenn er meinetwegen tagsüber gerne von der Sonne abgelöst werden könnte - es ist so furchtbar grau heute hier...

    Freue mich auf die Faltrollo-Erklärung, aber nur keine Hektik! Bin jahrelang ohne ausgekommen, da kommt es auf ein paar Tage nicht an!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...