Mittwoch, 25. Mai 2011

Rosen


zum Muttertag bekam ich von Dana einen wundervollen Rosenstrauß.
Er hat sehr lange gehalten. Jetzt sind die Blüten getrocknet und sehen traumhaft aus.



Ich habe sie erstmal auf die Fensterbank gelegt, weil sie auf dem weißen Holz einfach toll wirken.

So sah der Rosenstrauß aus, den ich bekam.


Ist schon erstaunlich, wie sich die Farben durch das Trocknen verändern.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Nachmittag.
Hier scheint die Sonne, aber trotzdem ist mir schon den ganzen Tag kalt.


Gela

Kommentare:

  1. Sehr schön! Das Rosen im getrockneten Zustand noch so farbig sind, hat man ja nicht oft.
    Als ich damals meinen Brautstrauss trocknen wollte, hat das gar nicht geklappt. Obwohl ich mich genau an die Anweisung der Floristin gehalten habe.
    Aber wir haben etliche Foto´s gemacht :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. huch heut ist wohl der Tag der Rosen? Überall sehe ich Rosen. Aber ich mag sie auch. Die sehen aber auch wirklich schön aus, Deine Rosen.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Rosen, dein Strauß ist auch getrocknet noch wunderschön!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, es stimmt, oft verändert sie ihre Farbe sehr...ich habe aber noch eine rote getrocknete Rose, die stammt aus dem Jahr 1989.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gela,
    wir waren in Koserow, einem der sog. Bernsteinbäder. Dank Umgehungsstraße sehr verkehrsberuhigt. Es gibt gute Einkaufsmöglichkeiten, Wald, Strand, Seebrücke, adrett, gemütlich und nicht so mondän, wie die (für mich völlig überbewerteten) Kaiserbäder. Allerdings ist es nur in der Nebensaison so ruhig und leer ;o) Aber das ist ja fast überall so.

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Die getrockneten Rosen sehen wunderschön aus. Damit sind noch lange viele schöne Erinnerungen verbunden.
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Die sind getrocknet immer noch wunderschön. Tolle Idee, um an den Königinnen der Blumen noch lange Freude zu haben.

    AntwortenLöschen
  8. Neeee, meine viiiel zu kurze Gardine zeig ich lieber nicht :)
    Keine Ahnung wie ich das wieder hingekriegt hab, aber sollte ja eh nur die Übergangslösung sein...trotzdem ärgerlich.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...