Donnerstag, 28. April 2011

Morgen um 10.00 Uhr geht´s los


Die LebensArt auf Gut Deinster Mühle eröffnet.
3 Tage dauert die Messe und wir freuen uns darauf.
Heute war Aufbau-Tag. Früh morgens das Auto beladen, alles zum Ausstellungsort fahren, nach und nach ausladen,......
Hier ein paar Bilder des Tages:



noch schaut´s nach garnichts aus

Tische und Regale stehen,

werden aber nochmal umgestellt

jetzt schon mit Tischdecken

überall Kisten, das Auto noch halbvoll...

es nimmt Formen an


fast alle Stoff sind im Regal


hier und da noch ein paar vereinzelte Ballen


fast fertig



Hier und da steht noch was rum. Es ist schon spät und wir beschliessen: 
die Feinheiten sind morgen früh dran.

Ab nach Hause und

erstmal was Leckeres essen und dann auf´s Sofa

 Wir sehen uns auf der LebensArt auf Gut Deinster Mühle!
Unser Stand befindet sich in der kleinen Scheune am großen Platz.
Wir freuen uns auf Euch!

Gela, Erik und Dana

Donnerstag, 21. April 2011

Wir verschenken Fat Quarter



Ostern steht vor der Tür und uns erwartet wundervolles Wetter mit viel Sonnenschein.
Wir wohnen vor den Toren des Alten Land und können so die Obstblüte geniessen. Dazu ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee im Garten, umgeben von all den Frühjahrsblütern.
Oder eine Fahrt auf der Elbe, rüber zum Elbstrand? Alles ist möglich und wir werden es reichlich nutzen :-)
Fest steht: wir freuen uns auf die freien Tage!

Als kleines Ostergeschenk möchten wir Euch für jede Bestellung bis einschließlich Ostersonntag einen Fat Quarter mit in die Ware legen.
Ein Fat Quarter ist ein 50 x 55 cm großes Stoffstück. Und Stoffe kann frau schließlich nie genug haben!


Wir wünschen Euch wunderschöne Ostertage und viel Spaß beim Ostereier suchen oder auch verstecken :-)


Gela und Erik vom 

Dienstag, 19. April 2011

LebensArt Gut Deinster Mühle

Vorbereitungen
und wir stecken mitten drin.
Vom 29.04. bis 1.05. 2011 findet wieder die LebensArt auf Gut Deinster Mühle bei Stade statt. Wir sind ebenfalls vor Ort und es gibt noch sehr viel dafür zu tun. Stoffe müssen u.a. vorgeschnitten werden und wir sind fleißig am Arbeiten. Einige Kisten sind schon voll, andere werden noch bestückt. 
Ich finde es sieht zu schön aus, wenn die Stoffe so in Reih und Glied nach Farben sortiert in den Kisten stehen. Schaut aber nach dem 1. Veranstaltungstag schon ganz anders aus. grins
Aber das soll ja auch so sein, daß die Kunden wühlen und schauen, zurück packen, überlegen, sich so schwer entscheiden können... ich bin ja nicht anders :-)




Für die LebensArt haben wir noch einige wenige Freikarten.
Wer also Interesse hat und uns auf der LebensArt auf Gut Deinster Mühle am Freitag, den 29.04.2011 besuchen möchte, mailt uns und wir schicken dann gerne eine oder mehrere Freikarten zu (solange der Vorrat reicht).
Die Freikarten gelten nur für den Freitag. Kinder ab 13 Jahre zahlen 2,- Eintritt, jüngeres Kids zahlen nichts. 

Ich schwinge dann mal wieder den Rollenschneider, hier liegen noch so einige Stöffchen denen ich noch einen "Schnitt" verpassen will.


Eure Gela

Sonntag, 17. April 2011

Hocker in Pink

Er ist fertig!
Erik war so lieb und hat mir den Holzhocker angemalt. 
Ich finde das Pink supertoll. Also haben Dana und ich erstmal eine kleine Pause gemacht und bei Sonnenschein einen Eiscafe genossen.


Den Kunststoffstuhl haben wir einfach mit einem Quilt verschönert. Ist urgemütlich und schön schaut´s auch aus.

Aber ich habe nicht nur in der Sonne gesessen und Eiscafe geschlürft. Ich war auch fleißig und habe genäht. Dieses Täschchen ist u.a entstanden.


 Die Materialien sind aus unserem Shop.
farbenfroher Motivstoff von Alexander Henry
türkiser Uni
Band Happy Monsters

Ich finde die Kombi der kunterbunten Stoffe macht Lust auf Sommer oder was denkt ihr?

Gela



Donnerstag, 14. April 2011

Lecker Salat


Ich mag unheimlich gerne Salat und Obst. Gerne kombiniere ich beides.
Z.B. Blattsalat mit Banane und Ananas. Dazu Balsamico-Dressing und den oberleckeren selbstgemachten Vanille-Apfelmus meiner Nachbarin (Danke liebe Heike).
Erik findet diese Kombi etwas wild, aber ich liebe es!



Euch allen einen supischönen Tag! Die Sonne scheint!!!!!
Ich bin nachher mal wieder unterwegs, so daß man mich auch Unterwegs-Gela nennen könnte..... :-)
passend zum Post von gestern... grins


Gela

Mittwoch, 13. April 2011

Schön war´s

am Sonntag auf dem Markt im Rathaus Norderstedt.
Gerne würde ich Euch ja Bilder zeigen, aber das Töchterlein ist am Montag ganz früh auf nach Brüssel, samt dem Unterwegs-Fotoapparat. Leider habe ich es verpaßt, vorher die Bilder runterzuladen.
Dana ist mir ihrer Berufsschulklasse unterwegs. Sie sind eine Woche in Brüssel, u.a. steht ein Besuch einer Schokoladenfabrik auf dem Programm. Ich hoffe, sie bringt ein paar Kostproben mit!!!!!!!!!
Einige Bloggerinen haben uns auf dem Markt am Sonntag besucht und das Wiedersehen war wie immer eine Freude, begleitet mit viel Gequatchte. Die Männer standen geduldig daneben und dachten sich ihren Teil..... :-)
So in etwas: Können die beiden sich nicht einfach zum Kaffee treffen........ Ja, könnten wir. Aber so war es doch auch ganz nett oder?! Ich freue mich jedenfalls, auch mal die Ehemänner kennenzulernen.

Seit gestern ist es ziemlich stürmisch bei uns und so konnte ich, bei einer Dampferfahrt, meine neue Frisur austesten. Ich kam ziemlich durchgepustet in der City an, sah aber immer noch wie frisch frisiert aus. Dank meiner lieben Friseuse. Erstaunlich, was sie so aus dem Gestrüpp auf meinem Kopf zaubert! 
Da ich ohne Fotoapparat (ich meine den Unterwegs-Fotoapparat) unterwegs war (deswegen Unterwegs-Fotoapparat), habe ich leider keine Bilder machen können. Aber es war eh ziemlich grau in grau heute vormittag. Jetzt wo ich zu Hause bin, scheint die Sonne......

Aber von meiner neuen Frisur habe ich eben mal Bilder gemacht. Und zwar mit Erik´s Kamara. Die ist mir zu groß, zum Mitschleppen und außerdem gehört sie ja Erik..... deswegen heißt sie auch nicht Unterwegs-Kamera, sondern einfach Kamera oder Erik´s Kamera. Ganz einfach oder!

Hier also:

ohne Blitz




und mit Blitz

 

Also ohne Blitz gefallen sie mir viel besser....die Haare ....   :-)

Ich habe übrigens auch eine Unterwegs-Brille und ihr ahnt es schon: Ja, die trage ich unterwegs.
Wobei ich auch manchmal zu Hause die Unterwegs-Brille trage, die eigentlich eine Fernbrille ist. Aber meist trage ich zu Hause meine Arbeitsbrille, weil.... genau ... weil ich dann arbeite. Die ist übrigens auch meine Lesebrille, also eine Lese- und Arbeitsbrille. Und wenn ich mit der unterwegs wäre, dann würde ich mich ganz fürchterlich auch die Schnute legen. Deswegen die Unterwegs-Brille. Klar?!
Ich liebe es, Dingen solche Namen zu geben. Da weiß man (zumindest ich) doch gleich, was gemeint ist. Und die Familie irgendwann auch.


Euch einen schönen Tag; ich mache mir mal was zu essen.

Gela

Freitag, 8. April 2011

Kommt doch mal vorbei!


Am Sonntag sind wir wieder auf dem Frühjahrsmarkt der Kunsthanderwerker im Rathaus Norderstedt bei Hamburg.

Und diese und vieles mehr haben wir dabei:









Ihr habt am Sonntag keine Zeit, wohnt zu weit weg? Wie schade!!!!!!!!
Aber dann stöbert doch ein bisschen im Shop. Es lohnt sich,
denn für alle eingehenden Bestellungen bis Sonntag, den 10.04.2011 berechnen wir keine Versandkosten. (Gilt nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands)

Mittwoch, 6. April 2011

abnehmen leicht gemacht

Wer sich noch nicht klar darüber ist, wo sein Hüftspeck her kommt...
Ich habe heute die Erklärung bekommen:
Die Gefahr lauert bei der Verwendung von Shampoo !!!

Wenn ich unter die Dusche gehe, wasche ich auch immer gleich meine Haare.
Normalerweise rinnt dann der Schaum vom Shampoo über meinen Körper und ich denke mir nichts dabei...
Heute habe ich mal gelesen was auf der Flasche steht: "für extra Volumen und mehr Fülle"
SCH... !!! Kein Wunder, dass es mir so schwer fällt, mein Gewicht zu kontrollieren!

Ich werde ab sofort nur noch Geschirrspülmittel benutzen, weil da steht drauf:
"... entfernt auch hartnäckiges Fett"


Bin mal einen Karton Geschirrspüler kaufen :-)

Gela

Dienstag, 5. April 2011

Amish Quilts

Schaut mal hier klick
Dort könnte Ihr viele, viele wundervolle Quilts sehen.
Ich bin noch nicht mal bis zum 100. Quilt gekommen, da hatte ich schon 10 ausgesucht, die ich nachnähen möchte.
Wahres Augenfutter. Ich bin hin und weg.


Heute fehlt mir mein Sascha besonders. Er lag oft neben mir, wen ich am PC saß.
Hhm, ich schau mal weiter Quilts. Schönes tröstet ja bekanntlich.


Gela

Hasenbande


Für den Frühjahrsmarkt der Kunsthandwerker im Rathaus Norderstedt am Sonntag, den 10. April bin ich ganz fleißig am Arbeiten.
Stoffe und Bänder vorschneiden und natürlich nähen.
U.a. sind jede Menge Hasen entstanden. Einige von Ihnen hatten Zeit für einen kleinen Fototermin.
Und zwar diese hier:



Ich hatte es in der Vergangenheit ja nicht immer leicht mit meinen Hasen.
Wer mag, kann hier einiges dazu lesen. klick 
Aber diesmal waren die Hasen ganz lieb, haben sich gleich in Pose gesetzt und freundlich in die Kamera gelächelt.
So mag ich das!!!!
Zu Kaufen gibt es die Hasen auf dem Markt in Norderstedt oder mailt uns einfach an, wenn Ihr einen oder mehrere adoptieren möchtet.
Ich werde mal wieder fleißig sein und dabei einen Latte Macchiato trinken und Harry Potter und die Heiligtümer des Todes hören



Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag!
Gela

Samstag, 2. April 2011

Meine Stadt


Über die Relling gebeugt, mit zerstautem Haar, die Nase im Wind, einfach drauf los geknipst.


































Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...