Mittwoch, 5. Januar 2011

Optimal wäre


unser Eßtisch hätte eine Größe von so ca. 200 x 250.
Dann wäre für jeden Quilt darauf Platz und ich müßte nichts hin und her schieben und zerren. Das Laptop würde auch noch auf eine Ecke passen und es würde nicht wie jetzt auf einem Stuhl stehen und ich nicht kniend davor posten.
Und auch die Riesengroße Vliesrolle, die bei solchen Aktionen immer mit mir spazieren geht, weil sie genauso groß ist wie ich, aber schlanker :-(( , könnte ruhig etwas kooperativer sein.
Und wenn der Stoff nicht so bunt wäre, würde ich auch die Nadel besser wieder finden.
Meine Mama hatte als Schneiderin immer ein Magnet parat...

Ich bin jetzt wieder dies Schmuckstück heften, denn das Top ist fertig.


Eure Gela

Kommentare:

  1. das ist so ein schöner Debbie mumm quilt, ich bin schon gespannt wie er fertig aussieht

    LG lilu

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gela,
    erstmal wünsche ich Dir und Deinen Lieben noch ein gesundes und glückliches neues Jahr.

    Wunderschön sieht die Decke aus, war bestimmt sehr viel arbeit.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Wenn das Wörtchen wenn nicht, dann wär das Leben nur halb so schwer ;-))
    Du schaffst das schon!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gela,

    oh weh. Du machst grade die arbeit die ich wirklich gar nicht mag beim Decken nähen. Das Heften! Igitt.
    Hab gelesen es gibt auch so "Pistolen" da kann man den Sandwich durchschießen und alles hält prima. Ich glaube so ein Teil werd ich mir irgendwann mal anschaffen.
    Bin gespannt auf den fertigen Quilt in voller Größe.....*g*

    Herzliche Grüße Myri

    AntwortenLöschen
  5. Gela, das ist wieder ein Traum.
    Warum wohnst Du nur so weit weg?
    Ich könnte so viel von Dir lernen.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gela
    Wunderbar ist das Top geworden.
    Debbie Mumm sei Dank.
    Ich stelle auch mal einen Antrag auf so einen großen Esstisch, dann sind wir schon zwei.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gela,
    dir und deiner Familie alles Gute für 2011!
    So einen großen Eßtisch wünsche ich mir auch, nicht nur um Quilts zu heften. Ich knie dabei immer auf dem Fußboden, was weder Rücken- noch Knieschonend ist :-(.
    Dein Quilt wird bestimmt superschön!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche Dir ein schönes neues Jahr.
    Das wäre wirklich eine optimale Größe für den Esstisch. Aber wer weiss, dann ist er vielleicht irgendwann wieder zu klein.
    Bianca

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...