Mittwoch, 4. August 2010

Taschen

Eine liebe Kundin von mir hat zusammen mit ihrer Freundin Taschen genäht.
Sie wollte gerne Stoffe von Heather Bailey und Joel Dewberry verwenden und bat mich, einige Stoffe zusammen zu stellen.
Das habe ich getan und gehofft, daß sie ihr auch gefallen, denn sowas ist ja auch immer Geschmackssache. Aber sie war zufrieden mit meiner Auswahl und hat mir Fotos von den Taschen geschickt, die ich hier zeigen darf.
Ich finde, beide sind super gelungen! Kompliment Maria an Dich und Deine Freundin. Und danke, daß ich Eure Werke hier zeigen darf.





Stoffe Joel Dewberry und Heather Bailey
Schnitt Claire von machwerk

Kommentare:

  1. Ja wirklich die Taschen sehen sehr schön aus und die Stoffwahl gefällt mir auch sehr!! Liebe Gela, bist Du denn auch auf der Messe gewesen? Für mich war es die erste Messe in dieser Art, auf Pflanzenmessen und Börsen bin ich schon öfter gewesen, aber solch eine Messe habe ich noch nicht besucht! Nun habe ich auch für die "Tendence" Ende August in Frankfurt eine Einladung bekommen, da sind dann noch Firmen wie Green-Gate, House doctor und Bloomingville vertreten, die wir unbedingt sehen müssen :-))) Ach ja und was ich Schönes bekommen habe, weisst Du ja lach!!! Darüber bin ich sooo glücklich, da es ein ganz prachtvolles Teil ist!!
    wünsche Dir noch einen schönen Restabend und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    Das sind wundervolle Taschen. Diesen Taschenschnitt habe ich jetzt schon öfters in der Bloggerwelt gesehen, er ist sehr schön.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hey- die Stoffe passen supergut zu der Tasche. Das sind zwei ausgesprochen schöne Exemplare, denn der Schnitt lebt ja von den guten Zusammenstellungen :)
    Und Maria und ihre Freundin werden sicher viel Freude damit haben.
    Danke für´s Zeigen :)

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...