Samstag, 8. Mai 2010

Ich war einkaufen

Viel Obst und Gemüse habe ich eingekauft. Und nachher gibt es Erdbeeren mit Sahne. Lecker!



Und was lag da plötzlich in meinem Einkaufswagen.........



So und jetzt gehe ich nähen und sehe zu, das Quilt für Schwiegervater ganz schnell fertig wird. Und dann gönne ich mir eine Pause und lese das Buch.
Ihr glaubt ja gar nicht, wie schnell ich nähen kann!

Ach ja, morgen ist ja auch Muttertag, da könte ich doch eigentlich den Tag auf dm Sofa verbringen...... wir werden sehen.

Und wegen Muttertag.... erzähle ich Euch nachher....


Gela


Kommentare:

  1. Na, das hätte ich auch gewundert, wenn Du es Dir nicht gekauft hättest ;o) Frau muss sich auch mal etwas gönnen! In der Hand hatte ich das Buch heute auch schon ...

    Liebe Grüße und einen angenehmen Muttertag
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Es kommt nur ein Lied in meinen Kopf: Aber bitte mit Sahne...:)
    Schoene Gruesse aus Irland:)

    AntwortenLöschen
  3. diese Lektüre schwirrt mir auch schon seit einigen Tagen im Kopf herum, glaube ich kann auch nicht warten bis das Buch billiger wird.
    Wünsche viel Spaß beim lesen.
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmmm, Erdbeeren mit Sahne. ;-)

    Das Buch kenne ich nicht.
    Ich wünsch´ Dir ein paar schöne Lesestunden.


    Viele liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Du bist mir ja eine!
    Und: Ich will auch Erdbeeren!!! Aber jetzt geh ich nicht mehr in den Supermarkt...zu faul...
    LG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Dachte ich mir schon, dass du nicht dran vorbei gehen kannst.
    Obst und Gemüse muß ja bei diesem Winterwetter sein. Hab eben auch ne ganze Fuhre heimgeschleppt.
    Nur Erdbeeren gabs bei mir nicht mehr, schade jetzt ahbe ich doch richtig Hunger drauf.
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Ooooh da hast Du aber lange widerstanden ;o)))
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen und morgen einen wundervollen Muttertag!!!

    AntwortenLöschen
  8. He he, konntest Du doch nicht daran vorbeigehen ? *lach* Am Muttertag sollte man sich unbedingt verwöhnen lassen und den Tag lesend auf dem Sofa verbringen :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  9. Hahaha Gela, na das hätte mich auch gewundert wenn Du es nicht gekauft hättest (lach). Na, dann näh Du schnell Deinen Quilt, damit Du Dein Buch lesen kannst und Erdbeeren dazu naschen kannst.
    Ich wünsche Dir einen schönen Muttertag und viel Spass beim Lesen.
    GlllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  10. du lebst ja suuuper gesund; erdbeeren mit sahne ;-D

    frau muß sich auch mal eine auszeit gönnen.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  11. Na ja, dann mal einen schönen Muttertag für dich ;-)))
    GGLG Suse

    AntwortenLöschen
  12. Ach Gela nun muss ich aber doch lachen!! Lag dein so sehnlich gewünschtes Buch einfach im Einkaufswagen, grins, ist wohl vom Himmel gefallen oder??
    Eine Frage habe ich aber nun an Dich, warum schreibst Du mir die Kommentare immer per mail? Ich wundere mich schon eine ganze Weile darüber, denn auf anderen Blogs sehe ich Kommentare von Dir und dort gibt es auch erst eine Wortbestätigung und dann erst die Veröffentlichung (das ist bei einigen Bloggerinnen ein Grund auf diesem Blog nur wenig oder keine Kommentare zu hinterlassen, da es ihnen zu zeitaufwendig erscheint)
    ganz liebe Grüße und gib mal eine Buchkritik über dein neues, sicher schon durchgelesenes Buch :-)) heraus!!
    Marlies

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...