Freitag, 12. März 2010

12 von 12 im März

Mit der Magen-Darm-Geschichte bin ich durch, eine Erkältung gab´s als Nachschlag obendrein

deshalb zum Frühstück auch ein paar Medikamente


Der Kater wechselt sein Fell.... und das überall..... es wird Zeit, daß er das Staub sagen lernt


7 Tagen nach ihrer OP schaut Dana noch etwas bunt aus


4 Weisheitszähne wurden ihr letzte Woche rausgenommen


Wo sind eigentlich immer die Augen wenn man erkältet ist?


Viel Appetit haben wir nicht



Und auch keine Lust zum Arbeiten

so viele Herzen warten noch auf Bänder


wir kuscheln uns aufs Sofa und schauen lieber dies


und trinken solche leckeren Sachen


Ein Blick nach draußen, traurig, alles grau


aber gleich kommt der Liebste heim.

Euch allen einen wunderschönen Tag.

Wir lecken noch etwas unsere Wunden und sind dann hoffentlich morgen wieder fit
hierfür.

Gela und Dana


Wer noch alles bei 12 von 12 mitmacht, könnt ihr bei Caro erfahren.

Kommentare:

  1. Liebe Gela,

    wünsche dir und Dana gute Besserung.
    Denk daran, nächstes Wochenende hier in meiner Nähe ;)......


    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh je. Euch beiden GUTE Besserung!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Euch auch gute Besserung! Ich dachte ja, wir hätten es überstanden... bis die Lehrerin meiner kleinen Tochter anrief, ich solle sie doch bitte abholen. Irgendwann geht es vorbei und der Frühling kommt ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ihr armen Muckels!! Gute Besserung! (So langsam muss es ja wieder besser werden, oder?!)
    Kaffeedurst habe ich jetzt ;-)
    glg!
    claudia

    AntwortenLöschen
  5. Och du Ärmst!
    Aber du lernst es einfach nicht. Wenn da so Viren vorbeifliegen, sage doch einfach mal nein! Die können doch auch mal jemand anders heimsuchen (aber bitte nicht mich).

    Gute Besserung für dich und morgen viel Erfolg!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gela, liebe Dana!!

    Eurem gemeinsamen Lazarett wünsche ich schnell gute Besserung.

    Dir liebe Gela besonders,
    Dich hat es ja knüppeldick erwischt.

    Kuriere Dich wirklich gut aus.
    Alles andere macht keinen Sinn und Dich nur kaputt.

    Die Herzchen können auch noch ein paar Tage ohne Bändchen leben ;-)).

    Alles Liebe
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gela
    Och Du Arme, und das gerade Jetzt wo Du ja noch so viel machen willst für Deine Ausstellungen. Ich kann Dana nachfühlen... vor ca. 14 Jahren sah ich inetwa gleich aus. Übrigens, toll dass ich Dich auch gepostet hast....nun weiss ich wie die liebe lille Stofhus Frau aussieht.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  8. och, die wehwehchen puuuust ich euch alle am liebsten sofort weg und dann würd ich sooo gerne auch ein lecker braunes getränk geniessen und mir eurer traumreich anschmachten ;-)
    ich wünsch euch was
    vonherzen
    silke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gela, ich bin mehr aus Zufall, durch die "12 von 12" im März auf Deinem gelandet. Na, dann wünsch ich Euch beiden gute Besserung! Viele Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  10. oh je,ich wünsche euch
    gute Besserung,
    liebe Grüße
    agnes

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gela
    mönsch, da könne wir ja gemeinsam husten und schniefen.....und Dana...wer hat da was gesagt, was Dir nicht passte???...:-))
    Schrecklich, diese Weisheitszähne...mein Tochterkind sah ähnlich aus.
    Wer braucht die eigentlich noch?? Wir sind auch ohne sie weise, gell Dana!!!
    Ich wünsche Euch gute Besserung!!
    Ich gucke mir heute Abend ein Video mit Willi Millowitsch an...*lach*...
    Liebe Herzblattgrüße
    und gute Besserung, Ihr Zwei Süßen!!
    Iris

    PS.: Ich wollte was bestellen...soll ich lieber bin Montag warten??

    AntwortenLöschen
  12. Erstmal wünsche ich euch gute Besserung.
    Zweitens: Die Stoffherzen kannst du hier ruhig abladen, ich mach die Bänder gerne dran.
    Ich find die Herzen wunderschön, wir haben hier einen Laden, der sowas als Deko an einem Strauch hängen hat, das sieht total klasse aus...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gela,
    oh je .... ich wünsche dir und deinem Töchterlein recht gute Besserung! Ist bei euch vielleicht noch ein Platz frei auf dem Sofa? Ich liebe Ohnesorg-Theater!

    Ganz viele Genesungs-Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Ach ihr beiden armen Mäuse, gute Besserung wünsche ich euch. Die Augen kenn ich, die hab ich dann auch immer, auf Tiefschlaf eingestellt. Und die Backen von Dana erinnern mich an meine Zahn-OP. Aber das Schlimmste scheint sie schon überstanden zu haben.
    Euch liebe Grüße und laßt es euch gut gehen.
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Oh Mann, dann ist euch ja auch wriklich nichts erspart geblieben. Ich wünsche ganz schnlle Gute Beserung.
    Das ihr das Wochenende doch noch etwas genießen könnt.

    Liebe Grüße Manja

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche Euch beiden Gute Besserung. Ja, manchmal hat man das Pech und bekommt alle Viren und Bakterien, die da so rumfleuchen.

    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gela,

    gute Besserung. Bei uns geht die Seuche auch um. 3 von 4 hatten sie schon und ich warte eigentlich jeden Tag darauf, dass ich die nächste bin. Was soll man machen...mein Name ist Sagrotan.
    Ja und das mit den Zähnen bei den "Kleinen" - was für ein Kampf, bis die da sind und dann soooo schmerzvoll wieder loswerden?!? *puuuust*

    viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gela, gute Besserung für Danan und Dich! Irgendwie haben alle im Moment etwas, es wird einfach Zeit, daß es Frühling wird.., liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  19. Ohje, das hört sich ja gar nicht gut an. Dir und Dana wünsche ich gute Besserung!!!!!!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...