Mittwoch, 16. Dezember 2009

Am Wochenende war unser letzer Markt für dieses Jahr

Wir waren auf Gut Thansen bei Lüneburg und es war unheimlich schön.
Nächstes Jahr sind wir sicher wieder dort sein.
Wir haben uns dort unheimlich wohl gefühlt. Alles war so liebevoll geschmückt.



Im ganzen Ausstellungsraum waren Tannen aufgestellt.



So hatte fast jeder Aussteller seinen Platz von Tannen umrahmt.



Unter den Bäumen standen Figuren. Hier ein Fuchs.



An unserem Platz standen vier Tannen und die haben wir dann auch reichlich genutzt.



Die Leute fanden es unheimlich schön, zu sehen, wie die Anhänger gleich im Baum wirken.




Die Elche waren dieses Jahr der Renner und wir haben nur noch einige wenige übrig behalten.



Und hier die Eisbären und Sternenschneemänner.


Jetzt ist nur noch das Tagesgeschäft aus dem Shop zu bewältigen, alle Aufträge sind glücklicherweise abgearbeitet und es müssen nur noch die übrig gebliebenen Artikel bei DaWanda und in den Shop eingestellt werden.
Dann erwarten mich nur noch so schöne Sachen wie Geschenke einpacken, in die Stadt zum shoppen gehen, auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein schlürfen......

Die letzten Wochen waren wirklich sehr streßig und wir haben uns wacker gehalten.
Aber kaum komme man zur Ruhe........
Die letzten Tage kratzte es schon im Hals, aber ich konnte es ignorieren.
Heute morgen wachte ich dann mit einem dicken Kopf und fürchterlichen Halsschmerzen auf.
Zudem schmerzt jeder Muskel.
So ein Mist. Das hatte ich so nicht geplant.
Mal schaun wie weit ich heute komme. Wahrscheinlich hänge ich mehr rum, als wirklich etwas zu schaffen.
Am Wochenende will ich wieder fit sein, denn wir haben einiges geplant: den Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathaus besuchen, Glühwein trinken, shoppen,.......
und endlich mal die Füsse hochlegen, vielleicht ein Buch lesen......

Ich glaube ich fange damit an.


Euch allen einen wünderschönen Tag!

Gela

Kommentare:

  1. Gela,
    schön, dass ihr es endlich geschafft habt. Der letzte Markt muss wirklich toll gewesen sein!
    Undschön, dass du jetzt krank bist. Ganz viel gesuchdheit schicke ich dir rüber, damit du am Wochenende wieder fit bist. Bis dahin ruh dich aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ... na da wart ihr aber ganz in meiner nähe.. da komme ich nächstes Jahr doch ganz sicher nach Gut Thansen... sag dann gern bescheid im blog.. und euer stand sieht klasse aus..
    viele genesungswünsche von stephi, die auch mit schniefender Nase an der Tastatur hängt..

    AntwortenLöschen
  3. Na dann wünsche ich dir mal eine gute und schnelle Besserung, damit du das kommende Wochenende auch richtig genießen kannst.
    Euer Stand war echt sehr schön und ich kann mir gut vorstellen, dass die Sachen gut gefielen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gela,
    mach einfach mal nix, tank ein wenig Kraft und dann klappt das Vorhaben am Wochenende auch.

    Die Fotos sind Klasse, kann mir vorstellen, wie hübsch das war.

    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  5. ja, ich kann da Antje nur zustimmen, erhol dich erstmal ;-)
    Wann fängst du denn an, die Frühlingsartikel zu nähen? Ich möchte dieses Jahr auch mal einen einzigen Markt hier im Ort mitmachen, so zum Spaß. Ich denke über Ideen und Anregungen deinerseits,wäre ich sehr glücklich :-)))
    GLG
    Özlem

    AntwortenLöschen
  6. oh je da drücke ich Dir aber die Daumen, das es Dir ganz schnell wieder besser geht.
    LG
    ANgelika

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Gela,

    halt' dich ! Jetzt kurz vor knapp noch krank werden.....
    Die Tannendeko ist wirklich aussergewoehnlich ueppig und schoen geworden, vor allem , weil du sie auch nutzen konntest :o)

    Drueck dir Daumen , dass du gesund bleibst!!!!

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gela!
    Schln, dass ihr nun noch ein wenig die Weihnachtszeit "nur für euch" genießen könnt. Erholung muss nach so viel Arbeit schließelich sein und darf nicht zu kurz kommen!!! Viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gela!
    Ich wünsche Dir ganz schnelle und gute Besserung. Ich schwöre jetzt auf Tee aus ca. 1,5 cm Ingwerknolle, etwas kleingeschnitten auf 1/2 Liter kochendes Wasser. Das trinke ich nur noch ;-)
    glg!
    claudi

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sieht mit den Tannen wirklich so schön aus, viel besser als einfach nur einen Stand hinzuklatschen. Und wenn ich sehe, wie fleißig du warst. Hast du das alles genäht? Der Wahnsinn!!! Der Stern mit der Mütze und den Handschuhen ist ja vielleicht süss! Echt klasse Bilder. Ja, du hast dir das Füßehochlegen und Lesen redlich verdient :-) und gute Besserung!
    Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Gela
    Bleib gesund. Du hast so sehr das Shoppen und den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt verdient, nach den Aktionen, die du in den letzten Wochen gestemmt hast. Ich wünsche dir von Herzen,dass du die Weihnachtszeit jetzt so geniessen kannst, wie du dir das vorgestellt hast. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Die Elche wären auch meine Favoriten, obwohl, die Eisbären sind auch so wunderschön!
    Das schaut richtig schön aus, mit all den Tannen und deinen wundervollen Sachen!
    Erhol dich gut!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gela :)

    Ich hab Euch mal vor länger Zeit auf dem Sommermarkt in Dobersdorf gesehen und wollte mal fragen, ob Du mir sagen kannst, ob es sich dort lohnt auszustellen. Wir haben dieses Jahr so unterschiedliche Eindrücke gesammelt.

    Dir auf jeden Fall gute Besserung.

    Lieben Gruß
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  14. Eine schöne Idee mit den Tannenbäumen. Schade, ich hab's zu keinem Eurer Märkte geschafft. Aber Ostern kommt ja auch noch :)
    Ich wünsche Dir eine baldige gute Besserung und erhole Dich von den Strapazen. Genieße, wenn es geht, die letzten Adventstage. Gaaanz liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gela,
    das tut mir leid, dass du nach all dem Stress und tollen Erfolg nun eine Erkältung spürst. Ich drücke dir die Daumen, dass es nicht viel wird.
    Ich liebe Lüneburg - wir waren vor 3 Jahren dort in Urlaub - schade, das Gut haben wir nicht gesehen - aber vielleicht im kommenden Jahr -
    euer Stand war wundervoll und ich kann mir gut vorstellen, dass euch die wunderschönen Dinge aus den Händen gerissen wurden. Ich bin total begeistert von dem Sternenschneemann - hab so was noch nie gesehen - ist der süß - alles Gute - Ruth

    AntwortenLöschen
  16. und hat hh mittlerweile auch etwas von der weißen pracht abbekommen? :)

    AntwortenLöschen
  17. Wenn ich mir die Fotos ansehe, dann hattet Ihr einen wunderschönen Stand. Warum müsst Ihr auch so weit im Norden wohnen *heul*.

    Hoffentlich geht es Dir inzwischen wieder besser. Aber so ist es ja oft, wenn der Stress vorbei ist und man langsam zur Ruhe kommt, dann meldet sich der Körper mit einer dicken Erkältung.

    Ich drück Dir die Daumen, dass Du an Weihnachten wieder fit bist und wünsche Dir erst einmal einen schönen 4. Advent

    Susanne

    AntwortenLöschen
  18. hurra, jetzt wünsch ich euch ganz ganz viel muse zum regenerieren, inspirieren, pausieren ;-)))
    ich wünsch dir von herzen
    für diese zeit FRIEDE, FREUDE, EIERKUCHEN!
    herzensgrüsse, silke

    AntwortenLöschen
  19. liebe gela,

    das mit den tannenbäumen ist sooo wunderschön !..das musste man auch riechen, und für die genähten tierchen einfach perfekt !
    ich wünsch dir viel gesundheit, damit du jetzt endlich richtig weihnachten genießen kannst !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Gela,
    na...mönsch...werd bloß nicht krank jetzt.....Obwohl, das wäre ja eigentlich klassisch, kaum sind Stress und Anspannung vorbei, und man könnte eigentlich endlich mal ausspannen, kramt der Körper irgendeinen Infekt raus, den er vor lauter Arbeit sich nicht getraut hat,loszuschicken bzw. der ja auch keine Chance gehabt hätte, bei Dir zu landen...
    Aber ich wünsche Dir von Herzblattherzen, dass es nur ein kurzer zweckloser Versuch war und Du all die schönen Dinge genießen kannst.
    Liebe weihnachtliche Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  21. Hallo gela, wer kann da nein sagen, das sieht doch wunderschön aus, eure Markt, ich mag der schneestern ins besondere. Auch fúr euch wunderschöne weihnachtstagen und ein guter rutsch ins neue jahr. LG, jeany

    AntwortenLöschen
  22. Hach, da wäre ich auch gerne gekommen. Ich wünsche dir fröhliche und entspannte Weihnachtstage!

    AntwortenLöschen
  23. Oh, Gela...Arbeit bis zum Schluß...

    aber jetzt, Füße hochlegen, faulenzen und entspannen

    dir und deinen Lieben von Herzen ein gesgnetes, frohes Weihnachtsfest und für 2010 nur das Allerbeste

    mit lieben Grüßen
    Gabriele

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...