Dienstag, 10. März 2009

Ich hatte doch versprochen,

von unserem Nähwochenende zu berichten. Bevor ich es vergesse, weil schon wieder tausend andere Dinge sind, die mich beschäftigen, hier nun also einige Eindrücke.



Vor 2 Wochen waren wir mit 7 Frauen im Ole Hoop.

Freitags gegen Mittag machten sich Dana und ich bei strömendem Regen auf den Weg.


Es ging über die Autobahn und die Musik von dieser CD hat uns die Zeit versüßt.

Im Ole Hoop angekommen wurden erst einmal Nähmaschine, Quilts, Stoffe, Proviant und div. andere Dinge in den Gruppenraum gebracht,

der, wie ihr seht, die Küche gleich mit im Raum hat.
Sehr praktisch!
Bei evtl. Schwächeanfällen während des Nähens, war Eßbares immer in der Nähe.

Hier unser Schlafraum, der nur bei totaler Erschöpfung, spät nachts, benutzt wurde.


Nach und nach trudelten alle ein und es wurden Nähmaschinen aufgestellt und Bügeleisen rausgeholt.


Fleißig an Quilts gearbeitet,



viel gequatscht,


zugeschnitten, aber nicht verschnitten



Späße gemacht,



und...... da hatten wir wohl Pause. Frau muß ja auch mal was essen.
Und was wir alles für Leckereien da hatten. Aber ich will Euch nicht den Mund wässerig machen, indem ich von Birgitts leckerer Hühnersuppe, dem traumhaften Kuchen mit mindestens 8000 Kalorien, den Prosecco, dem Wein und all den anderen Sachen erzähle.



Gisa seht ihr hier beim zusammenstellen ihrer Scraps. Sie wollte einen Rag-Time-Quilt machen. Und ist auch mit dem Quilt fertig geworden.




Die Rückseite seht ihr hier, die Vorderseite ist in rosa.
Superschön und kuschelig weich.



Birgitt hatte wundervoll weiche Stoffe zu Scraps geschnitten. Hier seht ihr sie, beim Zusammenstellen des Quilts.



Ines hat das ganze Wochenende fleißig mit der Hand an Ihrem Dear Jane genäht. Ich bin mega gespannt auf den fertigen Quilt. Es wird sicher noch etwas dauern. So ein Dear Jane macht sich nicht mal eben ganz schnell, schon garnicht wenn er mit der Hand genäht wird.



Doris nähte an einem Wandquilt.




Und hat eine ganze Menge geschafft wie ihr seht.



Helga hatte ein wunderschönes Top dabei und hat daran gequiltet.



Schaut mal. Ist es nicht schön!




Dana hat diese Tasche genäht. Sie ist ihr allerdings im Moment noch zu sommerlich.
Aber sicher wird sie noch Gelegenheit haben, sie zu tragen.




Ich habe fast das ganze Wochenende mit der Hand genäht. Viele Kleinteile für unsere Märkte waren noch unvollendet.



Und wie ihr seht, habe ich einiges geschafft.


Schade, daß wir Sonntag mittag schon wieder nach Hause mußten. So ein Nähwochenende könnte auch gerne eine Nähwoche sein!

Aber bald ist es ja wieder so weit. Noch 11 1/2 Monate.
Ich freue mich schon!






Kommentare:

  1. hallo gela,

    es war bestimmt ein tolles wochenende !!!..und was für tolle sachen wurden gezaubert !
    und du..bist du eine zauberin, oder hast du die nacht durchgearbeitet ? sooo viele süsse tierchen !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  2. und so fleißig wart ihr.Schön!
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Da wär ich auch gern dabei gewesen. Schade, dass es hier sowas nicht gibt. In Gemeinschaft macht das sicher alles noch viel mehr Spaß! Und diese ganzen kleinen Frühjahrssachen hast du von Hand genäht. Mensch, warst du fleißig.
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Wochenende. Danke schön für den Bericht da waren wir fast mit dabei ;o))
    Beneidende Grüße
    Sonja-Maria

    AntwortenLöschen
  5. Das ist doch toll, wenn man sich ein ganzes Wochenende nur mit solchen Sachen beschäftigen darf.
    Die Bilder sind wirklich sehr eindrücklich, ihr seid sehr fleissig gewesen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gela,

    was für viele tolle Bilder Du mitgebracht hast!! Ich bin ganz begeistert! Das nächste Mal will ich mit! :o) Büdde...

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. total beeindruckend, tolle Resultate ! herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. ..Schade, dass ihr soweit weg wohnt und da machst du uns allen den Mund wässrig,und das nicht nur mit dem lecker Essen. ;o)
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja nach viiiiel (Hand)Arbeit aus!
    Die Stofflibellen sind ja der Hammer, wirklich süß, das nähst Du auch mit der Hand?
    Ich bin grade auf der Suche nach einem Nähkurs. Manchmal ist mir meine Maschine nämlich ein Rätzel und ich denke das kann dann nicht schaden. Dann weiß ich vielleicht warum sie solche Schlaufen und Ösen schmeißt, mitten in der Naht.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht nach einem absolut gelungenen Wochenende aus. Und was für schöne Sachen ihr jeweils genäht habt. Toll!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die schönen Eindrücke Eures Wochenendes. Super erzält, so als ob wir alle dabei gewesen wären ;-)

    Dana's Tasche sieht total klasse aus und zu Deinen wunderschönen Frühlingstieren muss ich ja wohl gar nichts sagen ;-)

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  12. das muss ja ein suerschönes Wochenende gewesen sein, und alle Arbeiten sehen " stark " aus !
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  13. Lauter tolle Sachen habt ihr gemacht. Eines schoener als das andere und so ein Wochenende macht bestimmt viel Spass. Will auch.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  14. ich weiß nicht, was ich gerade größer aufgerissen habe. Die Augen oder den Mund? Mein Kompliment - an alle.

    lg,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. hach....da wäre ich gerne dabei gewesen....träum....

    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gela,

    danke für die schönen Fotos !Du hast mir damit eine große Freude gemacht, denn ich habe darauf etwas entdeckt :o)))))

    Liebe und neidische Grüße

    Rena

    AntwortenLöschen
  17. liebe Gela,
    was für ein schöner Bericht ... und die tollen Fotos dazu ... ich beneide Euch, denn es macht sicherlich viel Freude, im Kreise Gleichgesinnter so kreativ sein zu können ... wenn auch nur für ein Wochenende!
    liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Das glaube ich aber gern, dass so ein Näh-WE was tolles ist. Und die Räumlichkeiten sahen so gemütlich aus. Was gibt es auch schöneres auf der Welt, als mit paar Frauen Hobby zu machen?
    Die vielen kleinen Hühnerchen und Libellen, die du genäht hast sind auch ganz zauberhaft geworden.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Idee ! Die beste Motivation um kreative Dinge zu erschaffen - nebenbei , wie es scheint...denn ihr hattet ja auch noch vieles anderes zu tun...Lachen, quatschen.... ;o)
    Das Resultat zeigt: es hat sich gelohnt!!
    Herzliche Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Gela,
    da sind ja viele tolle Sachen entstanden..
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Wie schöööön....ich finde immer, man bekommt durch so ein Wochenende viele interessante Einblicke in die Arbeit der anderen und jeder hat meist immer noch einen Trick auf Lager oder spezielle Techniken, die man noch nicht kennt.
    Und die Umgebung sieht ja auch sehr ansprechend aus...alles so hell und freundlich.
    Danke für die schönen Photos!!
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  22. Ach....nach Deinem Bericht kann man sich richtig vorstellen, wie toll das war! Ihr wart ja alle ganz schön fleißig!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Gela,
    na das sieht nach einem tollen kreativen Wochenende aus. Du hast schöne Frühlingsboten genäht, vielleicht kann ich sie am Kiekeberg ja bewundern.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  24. liebe gela,
    wir hatten es doch guuut!
    ich freu mich schon aufs nächste Jahr!
    liebe grüße über den fluss!
    gisa

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Liebe Gela, das sieht aber toll aus, muss schön sein so ein nähWochenende, und das was ihr gemacht habt. KLASSE!!!!!!!!!!! So schön, wer darf das jetzt mit nag Hause nehmen :), und die Tasche sieht super aus, bald mache ich auch wieder einen. GGGLG und danke fur deinen liebe Worten, Tjuss, jeany

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, super was du alles geschafft hast. Jede Menge Arbeit war das. Ein schönes Wochenende so mit all den Frauen, nicht wahr.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  27. Das muss so schön gewesen sein. Sieht total gemütlich aus. Nehen, Essen, wieder nähen, wieder essen ....... Superklasse. da wäre "Frau gerne dabeigewesen!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  28. Da sind ja wirklich wunderbare Quilts entstanden und auch Deine "Kleinteile" sind alle sehr schön liebe Gela :O) Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße von Gaby

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...