Sonntag, 16. November 2008

Wer hat an der Uhr gedreht.....

die Zeit läuft so davon.
Tausend Dinge gibt es zu erledigen, wenig Zeit für ruhige Stunden und zum ausführlichen Posten leider auch nicht.
Und bald ist schon Weihnachten! Es gibt noch soooo viel vorzubereiten.

Seit nicht böse, bald gibt es wieder Neuigkeiten und auch Fotos.


Zudem haben wir Probleme mit dem Google-Reader.
Wir sehen zwar auf der linken Seite alle abonnierten Blogs und wieviel neue Post sie haben, aber auf der rechten Seite erscheint einfach nichts. Da man mit der Maus drauf rumklicken, es tut sich nichts.
Weiß jemand von Euch eine Lösung?


.

Kommentare:

  1. Mit dem Google-Reader kenne ich mich nicht aus, ich verwende bloglines.com. Mit dem gibt es keine Probleme.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mit dem Reader keine Probleme. Links unten im Kasten muss bei "Anzeigen:" "Aktualisiert" angeklickt sein. Und dann einen Blog anklicken und dann müßte er rechts erscheinen.

    Ich habe mir allerdings die Schaltfläche "Weiter" in meine Symbolleiste eingebaut, die findest du unter "Einstellungen - Extras". Dann gehst du in den ersten Blog mit neuem Eintrag und mittels dieser Schaltfläche "Weiter" springst du direkt ohne Reader zum nächsten neuen Eintrag aus deiner Liste, geht viel einfacher. Dasselbe gilt für die Schaltfläche "Abonnieren". Mail mich an, wenn du dazu noch fragen hast!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich auf neue Bilder. Leider kann ich nicht helfen, da ich keine Probleme mit Google Reader habe.
    LG,
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. ..........ja und morgen Kinder wird`s was geben.....
    Ja und PC Probleme....nee,da kann ich dann auch nicht weiterhelfen.......
    LG und eine schöne möglichst stressfreie Zeit
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dir leider auch nicht helfen, weder mit der Zeit, habe genug damit zu tun, meine festzuhalten...
    Und mit dem Reader habe ich so meine Probleme. Mir zeigt er zwar an, wieviel neue Posts es gibt, aber er "läuft" dann sämtlich erschienenen Posts eines Blogs durch... nervig.

    Viel Erfolg bei euren Märkten,
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...